Aktuell / News

2018 hat Trick my Film
1 Hörspiel
10 Kurzfilme
3 Theaterprojekte
mit Volksschüler*innen
Schüler*innen Neuer Mittelschulen
Schüler*innen der Handelsakademie
Lehrlingen
und minderjährigen Geflüchteten
erarbeitet.

Inhaltlich setzten die Kinder und Jugendlichen sich in diesen Projekten mit so unterschiedlichen Themen wie dem Leben von Mönchen im Kloster, der seestadt aspern, dem Kunstbahnhof Klagenfurt, Pieter Bruegels Gemälden, Ingeborg Bachmanns Lyrik oder dem eigenen Körper auseinander.

Trick my Film war 2018 zu Konferenzen und Tagungen an Universitäten in London (UK), Winchester (UK) und Konstanz (D) eingeladen.

Weiters hat Trick my Film einen Jubiläumsfilm für die Jugend- und Suchtberatungsstelle “Auftrieb” sowie eine Kurzdoku über ein Projekt der Rapperin Yasmo erstellt.

Trick my Film wurde 2018 von folgenden Institutionen beauftragt und unterstützt:
KulturKontakt Austria * K3 – Kulturvermittlung Lehrlingen * culture connected * Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung * UNESCO * Verein “Jugend und Kultur” * KreAktiv – Kultur in der Lehre * Gewerblicher Berufsschulrat NÖ * Kultur NÖ * Haus der Geschichte Österreich * Robert-Musil-Literaturmuseum * Caritas Haus Sarah Neudörfl * Bundeskanzleramt Kunst und Kultur * Hauptbücherei Wien * Kunsthistorisches Museum Wien * Botschaft von Belgien – Delegation von Flandern * MA 17 – Integration und Diversität * Basis.Kultur.Wien * Austrian Cultural Forum London * Österreichische Botschaft Berlin.

In 2018 Trick my Film has produced
1 radio-play
10 short films
3 theatre projects
together with pupils from
primary schools
secondary schools
high schools
vocational schools
as well as with underaged refugees.

Life inside a convent, confrontation with an urban renewal area, art in public space, paintings by Pieter Bruegel, lyrics by Ingeborg Bachmann or the own body had been impulses for the different projects.

Trick my Film has been invited to conferences at Universities in London (UK), Winchester (UK) and Konstanz (GER).

Trick my Film has been supported by national and international institutions such as the Austrian Ministery for education, science and research * UNESCO * The house of Austrian History * Robert-Musil-Museum of Literature * Caritas * The main library of the city of Vienna * The Austrian Museum of Art (KHM) * The embassy of Belgium – Delegation of Flanders * Austrian Cultural Forum London * a.o.

***

P1660694

INGXENJE UND WIR –                                                                                            Ein Theaterprojekt nach dem Kinderbuch von Rosemarie Poiarkov. Zusammenarbeit mit der Sportmittelschule 22 und der bilingualen Volksschule Kaisermühlen. Gefördert von der MA 17 im Rahmen von „It takes a Grätzl to raise a child“. Präsentation: 19. Dezember 2018, Sportmittelschule Kaisermühlen.

Foto oben: Filmstill “Wissen sie, wann ich erwachsen geworden bin?”